Samstag, 14. Januar 2012

Chanel Spring Collection 2012 - Harmonie de Printemps

Hallo ihr Lieben,

Nachdem gestern das Gerücht kursierte, dass es in einigen Parfümerien in der Innenstadt bereits die Chanel Spring Collection geben soll, hab mich kurzerhand entschlossen dem nachzugehen, und bin im abendlichen Schneegestöber in den 1.Bezirk gefahren. Kaum angekommen, bin ich sofort in die Parfümerie meines Vertrauens auf der Rotenturmstraße:) hineinspaziert, nur um sie ca. 3min später mit einem fetten Grinsen, weil ich einerseits June und April ergattern konnten und andererseits 20% weniger gezahlt habe, wieder zu verlassen.

Meine Ausbeute:


Beginnen wir gleich mit der ersten Farbe JUNE

Chanel - June  mit Blitz

Chanel - June ohne Blitz
Hierbei handelt es sich um einen sehr cremigen Apricotton, der mich komischer Weise an Ostern erinnert :3
Die Farbe ist sehr zart. Beim Auftragen muss man mindestens 2, besser noch 3 Schichten verwenden, damit der Nagellack vollkommen deckend ist. Das Auftragen gestaltet sich einfach, obwohl ich mir allgemein bei Chanel einen breiteren Pinsel wünschen würde. Die Trocknungszeit bewegt sich auch bei 3 Schichten in einem angemessenem Rahmen.

Ich persönlich empfinde June eigentlich mehr als Sommerfarbe, da ich sie mir gerade zu leicht gebräunter Haut sehr gut vorstellen kann.
Ein sehr gelungener Farbton, vorallem da er sich noch nicht einmal annähernd in dieser Form in meiner Sammlung befindet. Und sind wir nicht immer auf der Suche nach neuen "Inspirationen" ???

Nun zum absoluten Liebling aus dieser Kollektion: APRIL
Schon als ich die ersten Promotionbilder gesehen habe - wusste ich genau, dass ich ihn haben muss :D
Nicht nur, dass ich im April Geburtstag habe (kindisch, ich weißXD), hat mich dieser beerenartige Rotton sofort angelacht, und einfach um den Finger gewickelt.

Chanel - APRIL mit Blitz

Chanel - APRIL ohne Blitz
Wie bereits erwähnt ist ein sehr beeriges Rot. Durch die cremige Konsistenz wirkt die Farbe sehr weich, und ist ein absolut Alltagstaugliches Rot, was für mich soviel bedeutet wie: nicht zu knallig und nicht zu dunkel ;)

Ich kann gar nicht genau beschreiben was diesen Nagellack ausmacht, aber ich muss gestehen, dass er sich seit der ersten Bilder im Internet in meine Must Haves Rubrik geschummelt hat !
Wie JUNE ist er auch sehr gut Aufzutragen, deckt jedoch schon fast mit einer Schicht, wer sicher gehen will nimmt noch eine Zweite :) (wie ich sie auch auf den Bildern trage).

Chanel läutet somit den Beginn der Frühjahrskollektionen ein - und das bedeutet für mich -
dass die nächste Zeit sehr teuer wird XD

So nun die ganz große Frage: Konnte die Chanel Spring Collection euer Herz erwärmen, oder lässt sie euch kalt ???
Vielleicht seid ihr auch noch unschlüssig ??? Dann hoffe ich, dass ich euch in eurer Entscheidung unterstützen konnte!

Eure

Kommentare:

  1. bin begeisterter fan von deiner seite und freue mich immer auf die sehr informativen und gleichzeitig fröhlichen kommentare! bitte weiter so! glaube ich muss mir den chanel juni lack unbedingt zulegen. hoffe er sieht bei mir genauso gut aus wie auf deinen nägeln!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass wir einen Fan haben :D Mit soviel positivem Feedback, blüht das Bloggerherz auf! Vielen Dank, und falls du dich für June entscheidest - viel Freude damit !!!

      Löschen
  2. Tolle Farben! April und June sind eindeutig die Prachtstücke aus der Frühlingskollektion! *auchhabenwill*

    AntwortenLöschen
  3. wooow, die beiden letzten Farben sind einfach der Hammer! Habe lange nicht mehr so einen tollen Nagellack gesehen;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, dass sind wirklich zwei einzigartige Farben, die ich persönlich so noch nicht gesehen hab. Deswegen hab ich mir auch gleich zwei Lacke aus der Frühlingskollektion geschnappt :D

      Löschen
  4. Vielen Dank für diese tollen Swatches und Dein Review dazu. Ich bin ja auch ein totaler Chanel Nagellack-Fan und kann es gar nicht erwarten, bis April, May und June endlich bei mir ankommen. Ich hatte die Lacke ja leider in den USA bestellt und ärgere mich jetzt schon total darüber, dass das dieses Mal so lange dauert.

    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut und Du hast nun eine neue Leserin:-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja total nett von dir :D Es freut uns sehr, dass unser Blog schön langsam mehr Leserinnen bekommt - Da macht das Bloggen gleich doppelt soviel Spaß !!!
      Das mit dem Bestellen im Ausland kenne ich nur zu gut. Man macht es eigentlich um gewisse Sachen vor allen Anderen zu haben, und dann bummelt die Post ... : Nur Geduld: Auf diese Lacke lohnt es sich zu warten !!!
      LG The Muses

      Löschen